insieme inklusiv

Jeder Mensch hat Rechte.
Jeder Mensch kann seine Meinung frei sagen.
Jeder Mensch wird gleich behandelt.
Jeder Mensch darf Entscheidungen treffen.

Dafür gibt es viele Regeln und Gesetze auf der ganzen Welt.
Trotzdem werden in vielen Ländern Menschen schlecht behandelt.
Besonders dann, wenn Sie eine Beeinträchtigung haben.

insieme möchte die Rechte der Mitglieder mit einer Behinderung stärken.
Seit Dezember 2017 gibt es den Kurs „insieme inklusiv“.
9 Mitglieder mit einer Beeinträchtigung nehmen teil.

Sie lernen, ihre Ideen und Wünsche zu erklären.
Sie lernen, eine Entscheidung zusammen zu treffen.
Sie lernen, dass man auch eine andere Meinung haben kann.
Sie lernen, etwas zu organisieren und dafür verantwortlich zu sein.

Leitung:   Alexander May